DEUTSCHKURS LATEST NEWS FROM GERMANY – “So reden die Deutschen”

28.7.2015 Einen „DEUTSCHKURS LATEST NEWS FROM GERMANY – So reden die Deutschen” – modern german dialogues and more hat Stephan Fröhder im Sommer 2015 zusammengestellt, der in zwei Monaten mehr als sechzig Dialoge, Texte und Übungen (Lösungen) enthält und neben ausgewählter deutschsprachiger Literatur besonderen Wert auf den authentischen Gebrauch der Umgangssprache legt. Der Autor hat nicht nur u.a. Literatur- und Sprachwissenschaften studiert, sondern auch langjährige Erfahrung in Unterricht … DEUTSCHKURS LATEST NEWS FROM GERMANY – “So reden die Deutschen” weiterlesen

Bewerten:

Einen „Deutschkurs für Asylbewerber“ hat Karl Landherr 2014/15 nach dem ‚Thannhauser Modell‘ erarbeitet und publiziert

Quelle: http://karl-landherr.de 2015 Einen „Deutschkurs für Asylbewerber“ hat Karl Landherr 2014/15 nach dem ‚Thannhauser Modell‘ erarbeitet und publiziert weiterlesen

Bewerten:

Geht es bei der Energiewende nur um die Versorgung mit #Strom? Antwort: Nein! :: #Wärme :: #Verkehr :: 1000news.de :: Fragen zur Energiepolitik

„Geht es bei der Energiewende nur um die Versorgung mit #Strom? Antwort: Nein! :: #Wärme :: #Verkehr :: 1000news.de :: Fragen zur Energiepolitik :: “ Quelle: 1000news.de :: wissen, was zählt :: Energiepolitik Fragen Geht es bei der Energiewende nur um die Versorgung mit #Strom? Antwort: Nein! :: #Wärme :: #Verkehr :: 1000news.de :: Fragen zur Energiepolitik weiterlesen

Bewerten:

Wissen wir eigentlich, was zählt? Drei Jahre News und Kommentare auf 1000news.de :: Blog, facebook, twitter, g+

  1. Bad Homburg v.d.H. / Frankfurt am Main, 24.10.2014, sf: / Editorial Nr. 3 (23.10.2014) / Aus der Redaktion / 1000news.de – wissen, was zählt – das Blog zu news-online.de – ist drei Jahre nach der Wiederaufnahme im Frühjahr 2011 aus den ersten Kinderschuhen heraus gewachsen. Angefangen mit Energiepolitik und Energiewende, befasst sich das kleine Online-Journal aus Bad Homburg mit den ganz großen Themen aus Politik und Zeitgeschehen im 21. Jahrhundert. Dabei hat die Redaktion wenige Hauptthemen ausgewählt und das Experiment gewagt, sich  nicht nur auf diese zu spezialisieren, sondern zusätzlich ihren Zusammenhang zu untersuchen. Untypisch für die aktuelle Situation im deutschsprachigen Online-Journalismus handelt es sich bei 1000news.de um ‚Seiteneinsteiger‘ aus dem Bildungssystem, die erst nach und nach und oft in zweiter Linie Journalismus betreiben. Die politisch engagierte und journalistisch distanzierte Haltung gründet nicht nur auf wissenschaftlicher Ausbildung in Politikwissenschaft, Germanistik, Geschichte, Psychologie und Erziehungswissenschaften, sondern auch auf ausgewiesener Berufserfahrung in Wirtschaft und Technik (IT). Beim ambitionierten Publizieren schließlich, welches den dargestellten Themen fachlich auf den Grund gehen will, wächst in der Redaktion nach sieben Halbjahren nicht nur die Expertise, sondern auch der Einblick in mediale, politische und ökonomische Zusammenhänge.ANZEIGE in eigener Sache: 1000news.de – die Themen: > Energiepolitik (Energiewende) > Außen-, Sicherheits- und Internationale Politik > Friedensforschung – Peace Research > Umwelt-, Kommunal- und Verkehrspolitik > Journalismus. Entwicklungs- und Medienpolitik ANZEIGE
    weiterlesen >>

„Wissen wir eigentlich, was zählt? Drei Jahre News und Kommentare auf 1000news.de :: Blog, facebook, twitter, g+“ weiterlesen

Was hat die Verkehrspolitik in #Deutschland mit dem #Umweltschutz zu tun? :: 1000news.de Energiepolitik

Was hat die Verkehrspolitik in #Deutschland mit dem #Umweltschutz zu tun? :: 1000news.de  Energiepolitik / Quelle: 1000news.de  / Stichworte: #Stuttgart21 #BER (Flughafen Berlin Brandenburg)  /  #Bundesregierung #Verkehrsplanung #Kommunalpolitik #Bundesrat #Bahn „Was hat die Verkehrspolitik in #Deutschland mit dem #Umweltschutz zu tun? :: 1000news.de Energiepolitik“ weiterlesen

Kommt eine #MAUT für alle? :: Die Verkehrspolitik in #Deutschland scheint unterfinanziert und schlecht geplant :: 1000news.de

Kommt eine #MAUT für alle? :: Die Verkehrspolitik in Deutschland erscheint unterfinanziert und schlecht geplant :: 1000news.de / Quelle: 1000news.de / @b5_aktuell 23.4.2014 /  Kommentar 1000news.de, Stephan Fröhder: Ist Deutschland in der Verkehrspolitik „auf einem guten Weg“? Die Frage stellt sich seit mehr als zehn Jahren nicht für Fachleute, sondern zunehmend für jede (n) Bürger (in), der in Deutschland  (und Europa) von A nach B kommen will. Wenn jetzt neue und zusätzliche Abgaben für Autofahrer gefordert werden (z.B. Th. Albig, April 2014), weist dies auf die langjährig verdrängte Missstände und Mängel in der deutschen Verkehrspolitik hin.> „Kommt eine #MAUT für alle? :: Die Verkehrspolitik in #Deutschland scheint unterfinanziert und schlecht geplant :: 1000news.de“ weiterlesen

„Dadurch wird die gesamte Schicht- und Einsatzplanung zum reinen Glücksspiel“ GDL – Die Gewerkschaft der Lokführer kritisiert das Planungsprogramm der DB Fernverkehr AG, #DeutscheBahn #Mainz 2013

„Dadurch wird die gesamte Schicht- und Einsatzplanung zum reinen Glücksspiel“ GDL – Die Gewerkschaft der Lokführer kritisiert das Planungsprogramm der DB Fernverkehr AG, #DeutscheBahn #Mainz 2013
Quelle: gdl.de / GDL 2013 / 1000news.de / #Deutschland #Verkehrspolitik #DB AG Deutsche Bahn, Planung:  #Carmen #GDL Gewerkschaft Deutscher Lokführer / „Dadurch wird die gesamte Schicht- und Einsatzplanung zum reinen Glücksspiel“ – Die Gewerkschaft der Lokführer GDL kritisiert das Planungsprogramm der DB Fernverkehr AG / gdl.de: „GDL-Position zur Verkehrspolitik … „„Dadurch wird die gesamte Schicht- und Einsatzplanung zum reinen Glücksspiel“ GDL – Die Gewerkschaft der Lokführer kritisiert das Planungsprogramm der DB Fernverkehr AG, #DeutscheBahn #Mainz 2013″ weiterlesen